Spieluhr mit eigener Musik

Für meine Tochter sollen es keine Melodien von der Stange sein. Es gibt wunderschöne Kompositionen, zu denen man auch einen Bezug hergestellt hat. Hier sind ein paar Beispiele: Star Wars, Indiana Jones, Jurassic Park, Zelda, Super Mario, Star Trek, … oder Queen, Pink Floyd, Rush, … also eine Spieluhr für Nerd-Babies 😉

Nichts von der Stange

Wie bekommt man nun solch eine Spieluhr mit Melodien, die von der Norm abweichen?
Im Netz gibt es Anbieter, die mechanische Spieluhren mit ausgefallenen Melodien für viel Geld verkaufen. Bausätze, um selbst mechanische Spieluhren mit „eigenen“ Melodien zu bestücken, findet man auch.

Game Of Thrones Melodie als Spieluhr (11€ auf Amazon)

Diese klingen meist wunderschön – nach klassischer mechanischer Spieluhr halt – sind aber auf nur ein paar Sekunden und nur eine Melodie beschränkt.

Eigene Melodien per Lochstreifen abspielen (24€ auf Amazon)

Manche funktionieren auch mit auswechselbaren Zylindern oder Lochkarten. Ich will aber nicht ständig Lochkarten durch die Spieluhr jagen, wenn das Ding über dem Kinderbettchen hängt.

MP3 Spieluhr

Auf Amazon wurde ich dann fündig:

MP3 Spieluhr auf Amazon für 17€
  • Elektronische Spieluhr
  • Unterstützt die Audioformate MP3, WAV, WMV
  • Verschiedene Abspielmodi: Single, Singe Loop, Playlist, Playlist Loop, …
  • Batteriebetrieben, ordentliche Laufzeit
  • MicroSD Karte – eine Karte mit 128MB (nicht Gigabytes) wird mitgeliefert
  • Ein/Ausschalbarer Motor, um das Mobile kreisen zu lassen
  • Lautstärke einstellbar
  • Annehmbarer Klang
  • Einstellbare Lautstärke

Melodien für die Spieluhr finden

Die Spieluhr kann theoretisch alle möglichen MP3s abspielen. In der Praxis macht das wohl weniger Sinn – das ganze soll ja nach Spieluhr klingen.

Anfangs wollte ich die MP3s der Melodien selbst „herstellen“. MIDI Dateien oder die Noten aufspüren, diese in einem Musikprogramm abspielen, und als MP3 aufzeichnen. Ein Arbeitskollege machte mich dann darauf aufmerksam, dass es das schon (fast) alles fertig gibt:

Suche einfach nach „Music Box und dem Film- oder Videospiel-Titel auf YouTube.

Aber Vorsicht! Das herunterladen von Urheberrechtlich geschützten Werken ist in vielen Ländern nicht erlaubt. Also achtet bitte darauf und beschränkt euch auf Open Source / Creative Commons lizenzierte Musik und Videos.

Um aus YouTube Videos MP3 Dateien machen zu können, könnt ihr auf kommerzielle Applikationen zurückgreifen, den kostenlosen JDownloader nutzen, oder eine der folgenden Webseiten:

Nun muss nur noch das Mobile und eine passende Halterung gebastelt werden. Da Neugeborene in den ersten Wochen sowieso nicht so vielen Reizen ausgesetzt werden sollen, hab ich dafür ja noch etwas Zeit 😉

Welche Melodien hätte ihr denn gerne für euren Nachwuchs in der Spieluhr? Schreibt mir das gerne in die Kommentare.

2 Antworten

  1. Laura sagt:

    Die Gummibärenbande hört sich als Instrumental bestimmt gut an.

  2. Liz sagt:

    Hi Jordi,
    wir haben seit dem 24.01. einen kleinen Namensvetter von Dir bei uns (coolster Name ever) und hatten eben den Spleen dass wir uuuuuuuuunbedingt eine Spieluhr mit Judas Priest oder Slayer brauchen. Mit Metall-Spielwerk und so. Frag nicht wieso. Bin auf jeden Fall bei der Websuche bei Dir gelandet und finde die Idee mit dem Imperial March echt stark.
    Ich lass mal liebe Grüße da!
    Die mp3-Spieluhr haben wir übrigens und sind echt zufrieden. Allerdings müssen wir häufig die Batterie wechseln. Wie gefällt deiner Tochter mittlerweile das Endergebnis oder hast du’s noch nicht getestet?

Schreibe einen Kommentar zu Laura Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.