Apple sichert sich die Rechte an neuer Peanuts Serie

Bild Copyright: Variety/Peanuts Worldwide LLC

Wie Variety berichtet, hat Apple einen Deal mit DHX Media für den kommenden Apple TV Streaming Dienst klargemacht.  Apples zukünftiger Dienst (vergleichbar mit Netflix), bekommt so die exklusiven Rechte für neue Peanuts Filmchen und Serien.  Die neuen Inhalte werden von Peanuts Worldwide (einem Tochterunternehmen von DHX Media) entwickelt und produziert.

Teil der neuen Peanuts Produktionen soll ein „Astronaut Snoopy“ Filmchen sein, dass STEM Themen aufgreifen soll, und somit in die gleiche Richtung abzielt, wie Apples Engagement im Bildungsbereich.  Um das Paket „abzurunden“, hat Peanuts Worldwide und NASA kürzlich eine Space Act Vereinbarung mit dm Ziel abgeschlossen, die Leidenschaft für Weltraumforschung und -Erkundung der heranwachsenden Generation zu fördern.

STEM steht übrigens für science, technology, engineering & mathematics.  Immer öfter hört man auch von STEAM. Dies enthält noch Art als Bildungszweig.

Es ist noch unbekannt, ob Apple auch die Rechte an den „alten“ Serien und Filmen für die Ausstrahlung bekommen hat.

Die Peanuts entstanden übrigens 1950 als Comic Strip von Charles M. Schulz und wurden seit dem immer beliebter.  Dieses globale Medien Franchise umfasst nun Fernsehsendungen, Kurzfilme und Merchandising.

Be excellent to each other!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.